Stiefmütterchen

Wenn der körperliche oder auch geistige Zustand es nicht mehr zulässt, dass Menschen daheim bzw. teilstationär umsorgt werden können, besteht Anspruch auf vollstationäre Pflege in einem Pflegeheim.

Haus Thiele ist eine solche Einrichtung, die sich 24 Stunden rund um die Uhr um das Wohlergehen der Bedürftigen kümmert und all das leistet, was Angehörige aus verschiedensten Gründen nicht mehr schaffen können.

Wir verabreichen die benötigten Medikamente in der richten Menge zur richtigen Zeit und übernehmen die Körperpflege im erforderlichen Rhythmus. Das gilt ebenso für eine bedarfsgerechte Lagerung, also einen Wechsel der Köperhaltung oder der Position eines Bewohners, der dazu selbst nicht mehr in der Lage ist. Darüber hinaus helfen unsere erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter bei der Nahrungsaufnahme und sorgen so – auch in Zusammenarbeit mit den betreuenden Ärzten – für eine optimale Rund-um-Versorgung hilfsbedürftiger Menschen.

Die aktuellen Sachleistungsbeträge gestaffelt nach Pflegestufen finden Sie hier:

http://www.bmg.bund.de/themen/pflege/pflege-berater/stationaere-pflege.html